1.097 Besucher beim ersten RuWa-Familientag

Sehr zufrieden waren die Veranstalter des Vereins RuWa Dellwig sowie die mitwirkenden Mitarbeiter der Stadtwerke Essen und der Allbau mit der Resonanz auf den ersten RuWa-Familientag am 14.07.2019, der im Freibad Dellwig stattfand. Die Stadtwerke Essen, Allbau und das Spielmobil boten an diesem Tag alles was das Kinderherz begehrt. Das Highlight für die Kinder war sicherlich das 7 Meter hohe Piratenschiff auf dem zugleich gehüpft als auch gerutscht werden konnte. Die Spieleolympiade zog zahlreiche Besucher an den Beckenrand. In einem spannenden Finale setzte sich das Team „Kenterburry“ um Haaresbreite durch und konnte somit den Hauptpreis, eine Reise in Heidepark Soltau, gewinnen.

Abgerundet wurde das Programm von vier Foodtrucks und dem Coffee Bike. Somit blieb auch auf kulinarischer Ebene keine Wunsch unerfüllt. „Die ersten Rückmeldungen sind überaus positiv. Wohlmöglich wären bei Sonnenschein und etwas wärmeren Temperaturen noch ein paar Gäste mehr gekommen. Aber für die Auftaktveranstaltung sind wir sehr zufrieden und werden es sicherlich im kommenden Jahr wiederholen“, resümiert Chef-Organisator Josha Westkamp.

Josha Westkamp

© Bild: Ludger Lappe 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.