11. Kupferdreher Drachenboot-Regatta steht vor der Tür

Nachdem die alljährliche Drachenbootregatta des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877) im vergangenen Jahr das 10. Jubiläum feierte, wird sie in diesem Jahr mit etwas Neuem aufwarten. Am Samstag ab 9.30 Uhr starten 21 Fun- und Sport-Teams auf dem oberen Baldeneysee.

Neben einer regulären Regatta für Fun- und Fun-Sport-Teams, die 4 x auf einer Strecke von 250 Metern starten, tragen die Vereinsteams einen Dreikampf über 250 m, 500 m und 2.500 m aus. Insbesondere die lange Distanz ist bei Zuschauern äußerst beliebt, wird sie als Verfolgungsrennen mit Wenden um die Eisenbahnbrückenpfeiler herum ausgetragen. Für die Teams heißt es, nach vier Rennen noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und Stehvermögen zu beweisen. Besucher sind herzlich willkommen und dürfen sich, neben jeder Menge Spannung auf dem Wasser, auf Köstlichkeiten vom Grill und selbstgebackenen Kuchen freuen. Die Räumlichkeiten sowie die Terrasse der öffentlichen Vereinsgastronomie Peli werden geöffnet sein und bieten besten Blick auf das Regattageschehen.

Quelle: Diana Ricken

Bild: © ESPO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *