2019

Turner des TVK beim Hermann-Linden-Pokal

Am 8.12. fand in Hülsenbusch, einem kleinem Dorf bei Gummersbach der Hermann-Linden-Pokal statt. Mangels vorhandener Konkurrenz in einer Großstadt wie Essen machten sich sechs Turner des TV Kupferdreh auf den Weg aufs Land wo auch andere Jungen noch turnen. Gerade für die drei jüngeren des Teams, Tom, Luis und Marco ergab sich so die Möglichkeit

Mehr

Deutsche Tennis-Hallenmeisterschaften der Jugend

Nach sechs Tagen endete die 45. Leistungsschau der rund 180 Juniorinnen und Junioren in den Altersklassen U18,U16 und U14 im TVN Tennis-Zentrum in Bergeborbeck. Lob erntete der ausrichtende Tennis-Verband Niederrhein bei der Siegerehrung auch von Oberbürgermeister Thomas Kufen: Es ist toll, wie der TVN eine so hochrangige Veranstaltung auf die Beine stellt. In diesem Jahr

Mehr

Magie in der Eishalle

Am vergangenen Wochenende fand in der Eishalle Essen-West das traditionelle Schaulaufen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins – EJE – statt. Unter den Augen der führenden Stadtprominenz, allen voran Oberbürgermeister Thomas Kufen, zeigten rund 70 Akteure zu dem Thema „Lillys Magische Traumreise“ einen Reigen voller bunter Szenen mit Musik von Klassik bis Pop. Das gutgelaunte, zahlreich erschienene

Mehr

SG Essen mit 8 Titeln und einem Deutschen Rekord

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2019 in Berlin: Damian Wierling ließ vom Start weg keine Zweifel aufkommen: Wir wollen auch diesen Titel. Als Startschwimmer der 4x 50m Freistil Mixed-Staffel brachte er das SG Essen-Quartett in Führung. Marius Kusch, Rosalie Kleyboldt und Lisa Höpink legte nach. Letztgenannte schlug nach 1:32,39 Minuten an vor Riege vom SC Aqua Köln (1:34,06

Mehr

SGS trauert um Karl Berheide

Die Sportgemeinschaft Essen-Schönebeck trauert um ihren ehemaligen Vorsitzenden, Karl Berheide, der am 17. November im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Mit 33 Jahren war Karl Berheide 1968 einer der Gründungsväter des SC Grün-Weiß Schönebeck und blieb seinem Verein (später SG Essen-Schönebeck) als Mitglied und Ehrenmitglied über 50 Jahre treu verbunden. Vier Jahre lang führte

Mehr

Aktionstag „Der Verein als gesunder Arbeitgeber“ am 17.11.19

Ob im Büro oder in der Turnhalle, der Arbeitsplatz im Sportverein hat viele verschiedene Anforderungen an eine gesunde Arbeitsgestaltung. Ein ergonomischer Arbeitsplatz sowie eine optimale Organisation der Arbeitsabläufe sind besonders wichtig, um orthopädischen Leiden vorzubeugen. Das richtige Tragen und Heben von Geräten in der Turnhalle kann Verletzungen am Bewegungsapparat vermeiden und somit Folgeerkrankungen im Alter

Mehr