6 neue Schwarzgurte für die Taekwondo-Abteilung des TVK 1877

Am vergangenen Wochenende stellten sich 6 Mitglieder der Taekwondo-Abteilung des Turnvereins 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK), in Oberhausen der Kukkiwon und Jidokwan Danprüfung 2015. Sie durften sich dort  in einer mehrstündigen Prüfung bewähren und ihr Können demonstrieren. Zu den Prüfungsdisziplinen gehörten Poomsae, Einschrittkampf, Hosingsul, Fußtechnik, Kampf im Bereich Vollkontakt (Kyorugi), Grundschule, Theorie und zu letzt der Bruchtest. In allen Bereichen zeigten die Schützlinge von Abteilungsleiter Lazar Simikic überdurchschnittlich gute Ergebnisse. Maaike Hümke hat den ersten Dan (Schwarzgurt) mit hervorragenden Ergebnis in sämtlichen Disziplinen bestanden. Dominik Densing, Tobias Densing, Miguel Mosquera und Liane Trzebiatowski haben jeweils den zweiten Meistergrad (2. Dan) mit Bravour erlangt.  Ganz besonders freut sich der TVK über einen weiteren Kyo Sa Nike mit dem 3. Meistergrad im Verein. Karsten Linnenbrink hat den dritten Meistergrad (3.Dan) im Taekwondo nach einem harten Prüfungsprogramm ebenfalls erfolgreich erreicht.  Großmeister, Sa Bom Nike, Sotirios Mokos (5.DAN): „Besonders erfreulich ist es, dass es dem Trainerteam wieder einmal gelungen ist sechs erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler zum nächsten Schwarzgurtgrad zu führen.“ Die Dan-Träger sind Teil des Trainerteams und unterstützen die anderen Trainer bzw. Leiten eigene Gruppen,  in dem sie sich nicht scheuen, ihr erlerntes Wissen an die anderen Taekwondokas weiter zugeben. Abteilungsleiter Lazar Simikic (4.DAN) „Die gesamte Abteilung ist stolz auf die Leistungen der Sportler und hofft, dass sie genauso engagiert wie bisher ihren Weg beim TVK und im Taekwondo fortführen.“ Wer nun spontan Lust bekommen hat sich selbst ein Bild vom Taekwondo-Training zu machen, ist herzlichst eingeladen während der Trainingszeiten vorbei zu schnuppern. Das Training eignet sich für Neu-, Wieder- und Späteinsteiger ab fünf Jahren. Trainiert wird an allen Werktagen. Es gibt sowohl Trainingsstunden im Vormittags-, Nachmittags- und Abendbereich, sowie spezielle Trainingsangebote für Senioren.

Diana Ricken

Bild: © TVK 1877

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *