Aktion „Starke Netze gegen Gewalt“ sucht neue Förderprojekte

Seit 2007 stellt der DOSB mit seiner Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ eine Plattform zur Prävention dar und ruft jährliche seine Sportvereine auf, sich an der Aktion zu beteiligen. Nach nunmehr acht Jahren haben wir die Aktion umbenannt. Der Titel „Starke Netze gegen Gewalt!“ verdeutlicht einmal mehr unseren Ansatz, mit Partner/innen aus dem Sport, den bundesweiten Fraueninitiativen, dem WEISSEN RING, UN Women und darüber hinaus mit der Politik und gesellschaftlichen Einrichtungen in engem Kontakt zusammenzuarbeiten.

Der DOSB ruft seither jährlich mit Unterstützung der Kampfsportverbände und Aktionspartner/innen Sportvereine bundesweit auf, Schnupperkurse im Bereich Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen anzubieten und durch Aktionstage für das Themenfeld zu sensibilisieren. 

Jährlich werden ausgehend von dieser Aktion über 200 Veranstaltungen von den Vereinen angeboten.

Nun können auch Sie mit Ihrem Verein an dem Wettbewerb teilnehmen. In diesem Flyer finden sie alle Informationen. Zusätzlich können sie sich über die Projekte des vergangenen Jahres auf www.aktiongegengewalt.dosb.de informieren.

Quelle: DOSB

Bild: © Bilddatenbank LSB NRW I Bowinkelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *