Pressestelle

TC Kray 1892 e.V.: Keine Überaschungen beim 3. Lauf der Nike Winterlaufserie

Bei guten Bedingungen ging Lauf Drei der Nike Winterlaufserie mit über 3000 Startern über die Bühne: Die Strecke war in ausgezeichnetem Zustand, vom Veranstalter ASV Duisburg bestens gesichert und mit ausreichend Verpflegungsstellen für die Athleten organisiert. Beim Halbmarathon gewann bei den Frauen Annika Vössing (LAV Oberhausen) in 1:20:48 Std.; Carina Fierek (TUS Xanten) wurde in

Mehr

Rollstuhlbasketball-Regionalliga: Bears machen den Durchmarsch perfekt – alle Spiele gewonnen!

In der Rollstuhlbasketball-Regionalliga haben die Hot Rolling Bears Essen auch ihr letztes Ligaspiel gegen RSC Osnabrück mit 89:22 (27.6, 12:8, 32:6, 18:2) gewonnen. Mit diesem deutlichen Sieg haben sie den „Durchmarsch“ durch die Regionalliga verlustspunktfrei perfekt gemacht. Vor noch einmal guter Kulisse (ca. 100 Zuschauer), darunter auch „Albert“, das Maskottchen von Trikot-Hauptsponsor ALLBAU, ließen die

Mehr

Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein beim 24. Willi-Münstermann-Pokal: Edelmetall zum Saisonabschluß

Am 12./13.3 2016 fand in der Krefelder Rheinlandhalle der 24. Willi-Münstermann-Pokal statt. Dieser Wettbewerb im Eiskunstlauf stellt damit für die Sportler und Sportlerinnen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins – EJE – den letzten Wettkampf in der nun endenden Saison dar und war deshalb mit 27 Essener Teilnehmern noch einmal stark frequentiert. Die Essener Eiskunstläufer konnten hier

Mehr

TVK-Turner zuhause erfolgreich gegen Bonn-Röttgen

Am vergangenen Samstag konnten die Turner der Turngemeinschaft TV Kupferdreh/Kronenburg ihren ersten Sieg in der Saison 2016 der Landesliga einfahren. Erstmals beinahe in Bestbesetzung gewann das Team in der heimischen Haedenkamphalle mit 192,15:177,45 Punkten gegen den SV Rot-Weiß Bonn-Röttgen. Auch die Gerätewertung ging mit 10:2 an die Turner aus dem Ruhrgebiet. Dass die Gäste allerdings

Mehr

DOSB-Stiftungspreis für Sportvereine: „Die integrierende Sportstadt: weltoffen – aktiv – interkulturell“

DOSB und Stiftung „Lebendige Stadt“ schreiben Preisgelder für Flüchtlingssportangebote aus: Vereine, Städte und Kommunen, die sich in vorbildlicher Weise mit aktuellen Projekten für die Integration von Flüchtigen über den Sport engagieren, sind aufgerufen, sich bis zum 31. März 2016 bei der Stiftung „Lebendige Stadt“ zu bewerben: Stiftung „Lebendige Stadt“ Saseler Damm 39 22395 Hamburg Alle

Mehr

175 x 1000 €: Jetzt mitmachen beim Sparkassen-Spendenprojekt!

Die Sparkasse stellt anlässlich ihres Firmenjubiläums ein Sonderspendenvolumen von 175.000 € zur Verfügung. Dieses Geld soll für – nicht wirtschaftlich orientierte – Projekte von Essener Vereinen, Institutionen, Organisationen und zur Verfügung gestellt werden. Die Spendenaktion gliedert sich in zwei Phasen: Bewerbungsphase vom 20. Januar bis zum 10. Mai 2016 und Online-Votingphase vom 17. Mai bis

Mehr

Dilldappen-Pokal in Nethen: Erneut Platz 1 für EJE

Eistänzer Erik Ernst, der für den Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein EJE startet, war zusammen mit seiner Partnerin Diana Kist auch an diesem Wochenende wieder einmal mehr erfolgreich. Beim Dilldappen-Pokal im siegerländischen Netphen errangen die beiden jungen Sportler erneut Platz 1 und standen somit in der Mitte des Siegertreppchens.   Inge Ciszynski     Bild: © EJE

Rheinlandliga GTm (LL) TG Kupferdreh/Wattenscheid : SV R.-W. Bonn-Röttgen, 12. März 2016

Das Team der TG Kupferdreh/Wattenscheid hat am Samstag, 12.03.2016 seinen Landesliga-Wettkampf gegen den SV Rot-Weiß Bonn-Röttgen; die Rheinlandliga ist in diesem Jahr zweistufig mit  Ober- und Landesliga. Der Landesliga-Wettkampf findet statt in der Sporthalle des Heinz-Nixdorf-Berufskolleg in der Haedenkampstraße 72 in 45143 Essen. Das Einturnen beginnt um 14.00 Uhr; der Wettkampfbeginn ist auf 15.00 Uhr

Mehr

TVK: Beliebtheit der Trendsportart Drachenboot wächst

Kupferdreher Drachenbootregatta geht in die 13. Auflage, 6 Teams trainieren im Verein Beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) freut man sich über neue Anfragen einzelner Sportler, aber auch von Schulen und Unternehmen, die das Paddeln im Drachenboot für sich, als Schul- oder Betriebssport etablieren wollen. Dazu Michael Reinirkens, Sportlicher Leiter der TVK Drachenbootabteilung: „Während einer

Mehr