Pressestelle

„Gemeinsam sportlich sein!“ – TVE Burgaltendorf erhält Förderzusage für „Boule“-Projekt

Mit „Boule (Pétanque) – wie bei den Franzosen“ macht der TVE Burgaltendorf die Aktiven im Alter von 55-70 Jahren sportlich fit. Im Kooperationsprojekt „Gemeinsam sportlich sein“ vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen und der Sparda-Bank West eG werden Projekt gefördert, durch die neue Sport- und Bewegungsangebote für die Zielgruppe der 55 bis 70-Jährigen zum fitness-, wettkampf- und gemeinschaftsorientierten

Mehr

Trimmy jetzt auch aktiv im Rollstuhl

DOSB setzt weiteres Zeichen für Inklusion im und durch Sport Sein Strategiekonzept „Inklusion im und durch Sport“ hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) genau vor einem Jahr vorgelegt. Jetzt spielt der seit mehr als 40 Jahren als Symbolfigur des DOSB bekannte Trimmy auch Rollstuhltennis und macht so die aktive Teilhabe von Menschen mit Behinderungen im

Mehr

ETB Special Olympics im Finale der Google Impact Challenge

Wie kann ehrenamtliches Engagement mit technischen Innovationen verbessert werden? Unter diesem Motto werden seit Oktober 2015 die besten Projekte im Vereinsland Deutschland bei der Google Impact Challenge gesucht. Die Handballer des ETB haben sich beworben und es ins Finale der besten 200 geschafft. Jetzt winken 10.000 Euro Fördergeld. Seit einigen Jahren haben die ETB-Handballer mit

Mehr

TVK Taekwondo ist wieder in der Sporthalle Kupferdreh

Freude und Motivation der Sportler sind riesig Im Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) sorgte die Nachricht über die Öffnung der Sporthalle Kupferdreh für große Erleichterung. Die Taekwondo-Abteilung ist glücklich darüber, dass die alte Sportstätte nun wieder zur Verfügung steht. „Hierdurch kann das Training wieder variabler gestaltet und das Wettkampftraining auf gewohnter Fläche (100 m²) ausgerichtet

Mehr

TVK schlägt sich gut trotz Verletzungspech

Mit sechs Aktiven, davon zwei mit Knieproblemen war das Team der Turngemeinschaft von TV Kupferdreh und TV Kronenburg zum Wettkampf gegen die zweite Mannschaft des Bonner TV gereist. Keine guten Voraussetzungen um gut zu bestehen. Gleich am Sprung geriet das Team in Rückstand, es fehlten einfach die Schwierigkeiten. Am Barren wäre fast sogar ein Gerätegewinn

Mehr

Angekommen im Abstiegskampf – Brian Wenzel verletzt

Das Feld für einen tollen Basketballabend war bestellt. Rund 1370 Zuschauer (darunter gut 100 Fans von Rot Weiss Essen und 50 aus Paderborn) sorgten für eine stattliche Kulisse und auch das 1.Viertel machte Hoffnung auf einen perfekten Abend. Die Wohnbau Baskets spielten schnell und konsequent die Paderborner Verteidigung aus, trafen gute Entscheidungen und gewannen das

Mehr

Hot Rolling Bears wollen die nächsten Auswärtssiege

In der Rollstuhlbasketball-Regionalliga reisen die Hot Rolling Bears Essen zu den nächsten beiden Auswärtsspielen zum TV Kleinwiedenest, einem kleinen Verein im Bergischen Land. Dort treffen sie auf Duisburg und Gastgeber Kleinwiedenest: Samstag, 20. Februar 2016 13.oo Uhr: Hot Rolling Bears Essen – BSG Duisburg 15.oo Uhr: Hot Rolling Bears Essen – TV Kleinwiedenest Sporthalle des

Mehr