Boule beim TVK

Boule wird der neue Freizeitspaß beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh. Offizielle Eröffnung des frisch angelegten Bouleplatzes am 21. Mai

Was als fixe Idee einiger Mitglieder des Turnvereins 1877 e.V. Essen- Kupferdreh begann, wurde Anfang April in die Tat umgesetzt: Auf einem unschönen Teil der Bootswiese wuchs schon länger kein Rasen mehr und so wurde dieses Wiesenstück in einen Boule-Platz verwandelt. Dabei ist zwar kein Meisterschaftsplatz entstanden, allerdings ein Spielfeld mit unvergleichlicher Aussicht auf den oberen Baldeneysee.

Am Sonntagnachmittag des 21. Mai 2017 wird der Platz nun offiziell eröffnet. Der TVK- Vorsitzende bereitet sich bereits auf eine feierliche Eröffnungsrede sowie die erste Boule- Partie vor. Wer sein erster Gegner sein wird, steht noch nicht fest. Im Anschluss an das erste Spiel ist dann ein lockeres Programm geplant, d.h. jeder interessierte Besucher ist zum Spielen eingeladen. Je nach Andrang wird eventuell auch spontan ein „Turnier“ gespielt.

Am Eröffnungstag werden die Kugeln zum Spielen und Ausprobieren gestellt. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht, denn im Mutterland der Sportart spielt jeder Boule – von ganz jung bis ins hohe Alter.

Veranstaltungsdetails

Datum:           Sonntag, 21.05.2017

Uhrzeit:           ab 15:00 Uhr

Kosten:           kostenfrei

Ort:                 Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

Kontakt:          boule@tvk-essen.de

Weitere Infos:  www.tvk-essen.de

TVK

 

Bild: © TVK

 

 

Die öffentliche Gastronomie im Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, das Seecafé Petry, wird die Eröffnung kulinarisch begleiten und Schmackhaftes vom Grill anbieten. Zudem ist geplant, das Kuchenbüffet um französische Tartes zu erweitern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *