Bundesfreiwilligendienstler/innen gesucht

Der Essener Sportbund e.V. sucht zwei Bundesfreiwilligendienstler/innen für den Arbeitsbereich Allgemeine Sportarbeit (Integration, Veranstaltungsmanagement, Gesundheit uvm.) für den Zeitraum 01.08.2020 bis 31.07.2021. Dich erwarten bei uns vielfältige Aufgaben wie die Mitbetreuung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Turnieren und Sportaktionstagen, Sportkurse mit Kindern und Jugendlichen oder die Hilfe bei der Erstellung neuer Sportangebote.
Bist du interessiert?
Dann schick uns deinen Lebenslauf, ein Anschreiben und das letzte Schulzeugnis bis zum 30.04.2020 an nils.grunau(a)essener-sportbund.de.

Für Rückfragen steht euch Nils Grunau auch gerne telefonisch unter 0201 81 46 270 zur Verfügung.

© Bild: Bilddatenbank LSB NRW, Mark Hermenau

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.