Sport in Essen

„Amrop Ruhr-Achter“ holt sich die Tabellenführung zurück

Hochspannung und Gänsehaut-Atmosphäre vor 25.000 Zuschauern unter Flutlicht beim „PLANAT-Renntag“ der Ruder-Bundesliga! Sie haben es tatsächlich geschafft! Der „Amrop Ruhr-Achter“ der Kettwiger Rudergesellschaft hat das mit Hochspannung erwartete Finale in Leipzig gegen die „HavelQueens“ aus Berlin/Potsdam gewonnen und damit wieder die Tabellenführung in der Ruder-Bundesliga übernommen. Rund 25.000 Zuschauer waren über den Tag zum Leipziger

Mehr

Sportmeile essen Original präsentiert vom ESPO

Der Verein REV Gruga e.V.  präsentiert sich mit dem RuhrPott Roller Derby  bei der Sportmeile ESSEN ORIGINAL am Sonntag 08.09. mit seinem Infostand auf dem Theaterplatz. Lernen Sie diese aussergewöhnliche Frauen-Sportart kennen! Dieses Demo-Video verschafft einen ersten Eindruck: https://www.youtube.com/watch?v=DVhWz1u3mx0 Nähere Infos zur ESSEN ORIGINAL Sportmeile erhalten Sie hier: https://www.visitessen.de/essentourismus_veranstaltungen/essen_original_/meilen/sportmeile/sportmeile.de.html Über den Verein: RuhrPott Roller Derby

Mehr

Vizeweltmeistertitel im Juniorinnen-Achter

KRG-Ruderin fehlten nach tollem Rennen nur 59 Hundertstel zum WM-Titel! In einem Wimperschlagfinale gewann die erst 17 Jährige Lene Mührs von der Kettwiger Rudergesellschaft bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Tokio/Japan im Achter die Silbermedaille.  Gold ging an China mit einem Vorsprung von nur 59 Hundertsteln. Italien überquerte vor den USA und Russland als drittes Boot die

Mehr

23 Medaillen für SG Essen bei den DM 2019

Rang 1 im Medaillenspiegel: Im letzten Finalabschnitt der 131. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen zündeten die Athleten der SG Essen noch einmal den Turbo. Damian Wierling holte in zwei furiosen Finals den Titel als Deutscher Meister über 100 m Freistil und den Titel als Deutscher Meister über 50 m Schmetterling. Im Finale über 100 m Freistil

Mehr

Silberregen für Essener Ruderer bei U23 Weltmeisterschaften in Sarasota/USA

Eine turbulente Woche geht für Laura Kampmann (TVK) und Henning Sproßmann grandios zu Ende. 300 Meter vor dem Ziel sah es bei den U23 Weltmeisterschaften in Sarasota/USA so aus, als müssten sich die beiden Essener U23 Nationalmannschaftsruderer mit dem undankbaren vierten Rang zufriedengeben. Doch mit unfassbaren Endspurts konnten sich sowohl der Frauen-Doppelvierer als auch der

Mehr

U23 Ruder-Weltmeisterschaften vom 24.-28.07.2019

Laura Kampmann (TVK) steht nach Vorlaufsieg im WM Finale und Henning Sproßmann (ETuF) muss nach Rang drei den Umweg über den Hoffnungslauf gehen! Bei den U23 Ruder-Weltmeisterschaften in Sarasota (USA) steht die Essenerin Laura Kampmann im Frauen-Doppelvierer im Finale. Mit einem Start-Ziel-Sieg qualifizierte sich die 22 Jährige Studentin der Ruderriege TV Kupferdreh gemeinsam mit Emma

Mehr

HOTEGO zurück im Etuf

Der Etuf lud am vergangenen Wochenende zum Wettbewerb der „drei kleinen Bälle“ ein. Beim 27. HOTEGO-Turnier kämpften acht Teams in den Sportarten Hockey, Tennis und Golf am Baldeneysee von Freitag bis zum Sonntag um die Pokale. Mannschaften mit klangvollen und  abenteuerlichen Namen geben in Hügel ihre Visitenkarte ab: Die „ Wolperdinger Dabblers“ des ASV München;

Mehr

2. Tennis-Bundesliga

TC Bredeney – Club an der Alster Hamburg 7:2. Es war ein optimaler Einstand für den TC Bredeney. Der Aufsteiger startete mit einem ungefährdeten 7:2-Sieg gegen den Club an der Alster aus Hamburg in die 2. Tennis-Bundesliga. Vor den zahlreichen Zuschauern am Zeißbogen wurde das Team  seiner Favoritenrolle gerecht. Mit Mats Moraing, Enrique Lopez-Perez und 

Mehr