Sport in Essen

Playoff-Entscheidung vertagt

Die Hot Rolling Bears verlieren am vorletzten Spieltag in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord (RBBL2N) gegen Hannover United 2 mit 56:62 (23:14, 10:22, 8:14, 15:12). Damit machen es die Essener unnötig spannend und vergeben den ersten Matchball, um sich für die anstehenden Playoff-Spiele zu qualifizieren. Die Bären reisten mit allen Spielern nach Hannover und begannen mit

Mehr

Jeck auf Eis

Traditionell zur Altweiberfastnacht waren Sportlerinnen und Sportler des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins -EJE- „Jeck auf Eis“ in der Eishalle am Westbahnhof. Besonders viele der Jüngeren hatten sich mit ihren bunten Kostümen in Fantasiewesen, Disneyhelden und vieles mehr verwandelt und mit Süßigkeiten, karnevalistischen Rhythmen und Spielen gemeinsam mit ihren Jungtrainern viel Spaß auf dem Eis. Ingeborg Ciszynski

Mehr

Hockey

Regionalliga Uhlenhorst Mülheim II – HC Essen 10:3 (3:1). Obwohl es in der Endabrechnung nur zu Rang drei reichte feierten die Essener den Abschluss der erfolgreichen Saison und den Aufstieg in die 2.Bundesliga. Von der Begleichung der offenen Rechnung nach der 4:5-Hinspielniederlage war der HCE und der enttäuschte Trainer Philipp Weide allerdings weit entfernt: „Leider

Mehr

Hot Rolling Bears siegen Zuhause gegen Paderborn

Der Niederlagen-Fluch in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord (RBBL2N) ist für die Hot Rolling Bears beendet. Die Essener gewannen nach einer eindrucksvollen Aufholjagd am vergangenen Wochenende zuhause gegen die Ahorn Panther Paderborn mit 70:49 (15:16, 12:14, 9:17, 34:2) und festigen damit den zweiten Tabellenplatz. Nach den Enttäuschungen der vergangenen Wochen stand das Team um Kapitän Joel

Mehr

Erfolge der EJE beim Wiehl-Pokal

Beim diesjährigen Wiehl-Pokal, an dem einige der Sportlerinnen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins -EJE- teilnahmen, gab es erneut ausgezeichnete Ergebnisse zu vermelden. Dreimal Gold ging an Lea Schumann (Adv. Novice), Katharina Vialichka (Pre Adv. Nov.) und Lena Alekseev (AK 6/7); Silber in der Kategorie Kunstläufer errang Ava-Elizabeth Awe. Platz 4 in der Kategorie Pre Novice erlief

Mehr

NWRV Indoor-Cup Jubiläum mit zwei neuen Weltrekorden

„Kettwig“ zeigte erneut seine Klasse als Standort „Deutschlands Indoor-Rowing-Events Nr.1“. Zum 25.Mal wurde der „NWRV Indoor-Cup“ ausgetragen und bereits zum 4. Mal in Folge die „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft“ in dieses Event eingebettet. Den über 100 ehrenamtlichen Helfern der Kettwiger Rudergesellschaft wurde einmal mehr eine außerordentlich gute Organisation bescheinigt. Binnen weniger Stunden wurde die Sporthalle des

Mehr

RaB Ruderer Jakob Schneider fährt zu Olympischen Spielen nach Tokio

Der dreifache Weltmeister hat sich erneut für den Deutschland-Achter qualifiziert! Jakob Schneider hat es tatsächlich geschafft. Im vierten Jahr in Folge hat sich der Ruderer vom Ruderklub am Baldeneysee für den Deutschland-Achter qualifiziert! Bei der Selektion auf dem Concept2 Ruderergometer und der Kleinbootüberprüfung im Zweier ohne Steuermann machte der 1,98m Hüne in der vergangenen Woche

Mehr