Deutsch-türkische Jugendbegegnungen 2015

Die Sportjugend NRW hat bei ihrer konzeptionellen Überarbeitung der internationalen Jugendarbeit die Türkei ins Auge gefasst. Mit den aktuellen Entwicklungen in der Türkei wäre es für Jugendliche doch spannend, sich mit türkischen Jugendlichen auszutauschen! Oder sogar selber einen Besuch vor Ort abzustatten und sich eine eigene Meinung bilden zu können! Im Jugendzentrum von Mugla haben wir einen vielversprechenden Partner für bilateralen Begegnungsmaßnahmen gefunden.

Wir suchen insgesamt zehn junge Menschen im Alter von 18 bis 24 Jahren, die Lust haben 2015 an den beiden Pilotmaßnahmen teilzunehmen. Das Programm bietet Dir die Möglichkeit, die Kultur, die Lebensweise und die Gastfreundschaft türkischer junger Menschen kennenzulernen. Bei der "IN-Maßnahme" kannst du mit uns den Aufenthalt unserer türkischen Gäste in NRW spannend und interessant gestalten und gemeinsam Sport, Spaß und Action erleben!

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Unterbringung in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Ausflüge, Sportmöglichkeiten, Visagebühren sowie Kranken-, Haftpflicht-, Unfall- und Reisegepäckversicherung und im Fall der "OUT-Maßnahme" auch die An- und Abreise.

Wann sind die Vortreffen?

Zum Kennenlernen und um weitere Planungen zu ermöglichen, findet jeweils ein Vorbereitungstreffen statt. Die Teilnahme ist verpflichtend. Datum und Ort werden später bekannt gegeben.

Mehr als Döner, Strände und Party!

Die Türkei hat viel mehr zu bieten als Döner, Strände und Party! Willst du mehr über die reiche Kultur und die Hintergrunde des faszinierenden Landes, das zur Hälfte zu Europa und zur anderen Hälfte zu Asien gehört, erfahren?

Dann sei 2015 dabei und mache zusammen mit der Sportjugend NRW neue Erfahrungen!

Wann und wo?

Vom 26.03.15 – 02.04.2015 in Mugla (OUT)

Vom 13.06.15 – 20.06.2015 in NRW (IN)

Wie ist die Anreise?

OUT: Am 26.03.2015 geht es mit dem Flugzeug aus Köln oder Düsseldorf los.

IN: Die Teilnehmer reisen selber an.

Wer betreut die Teilnehmer/innen?

OUT: unsere Delegation fliegt mit zehn Teilnehmer/innen und zwei Delegationsleitungen der Sportjugend NRW in die Türkei.

IN: Die Begegnung wird ebenfalls von zwei Leitungspersonen der Sportjugend NRW begleitet.

Wie viel kostet die Teilnahme und was bekommt ihr dafür?

OUT: 200 Euro

IN: 100 Euro

Hier gelangt ihr zum Infoflyer und dem Anmeldeformular für die deutsch-türkische Jugendbegegnung 2015!

Annina Blum

Quelle: Sportjugend NRW

Bild: © Bilddatenbank LSB NRW I Hinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *