Die NRW Streetbasketball Tour am 2.6. in Essen

Zwischen dem CentrO und der Arena Oberhausen unmittelbar im Schatten des Gasometers wird die 22. Auflage der NRW Streetbasketball Tour am 30.5.2015 um 12.00 Uhr auf die Reise gebracht. Diesmal wird das NRW-Tourteam knapp 3.500 Kilometer in den vier Wochen innerhalb von NRW zurücklegen bevor es am 20.6.2015 zum Finale in Recklinghausen kommen wird. In der Zeit der RuhrGames legen wir eine kurze Pause ein. Es wird neben dem DunkIn-Contest auch an jedem Standort wieder diverse „Side-Events“ und Gewinnspiele geben! Natürlich gibt es auch an jedem Standort in diesem Jahr wieder passend zur Tour die längst Kult gewordenen AOK-Schweißbänder!

Die Teilnahmegebühr für das Team beträgt noch immer unverändert 12,00 Euro in der Online-Voranmeldung oder 16,00 Euro am Spieltag, am Infostand der AOK. Dafür erhält jeder Teilnehmer das NRW-Tour-Shirt, sowie ein Freigetränk. Den Siegern (Plätze 1-3) in den jeweiligen Kategorien winken Preise von Spalding und Molten unseres Partners Ballsportdirekt!

Am Spieltag werden beim Check-In (spätestens bitte 45 Minuten vor der Veranstaltung) die Anmeldebestätigung, sowie für jeden Spieler ein amtlicher Lichtbildausweis benötigt.

Am Dienstag, den 2.6. macht die NRW-Streetbasketball Tour, präsentiert von den ETB Wohnbau Baskets, erneut Halt in Essen. Auf dem Gelände der Gesamtschule Bockmühle (Mercatorstraße) werden zwölf Basketballanlagen aufgebaut und Spielfelder eingezeichnet (bei Bedarf erweitern wir wie im letzten Jahr auf achtzehn Anlagen). Die Tourpartner, der Westdeutsche Basketball Verband, die AOK, die ETB Wohnbau Baskets, die Gesamtschule Bockmühle sowie die Sportjugend Essen erwarten wieder zahlreiche Teams. Zu Gast wird neben einigen Profispielern der ETB Wohnbau Baskets, auch der unglaublich beliebte "Heinz", das Maskottchen der ETB Wohnbau Baskets sein. Er hat wieder Karten für das erste Meisterschaftsspiel dabei und steht allen Fotowünschen zur Verfügung. Im Kostüm wird diesmal auch ein Spieler der ETB Wohnbau Baskets stecken, der für jeden Spaß zu haben ist!

Gemeinschaft, Zusammenhalt, Wettbewerb gegen andere Teams und der Spaß am Basketballsport sind große Gewinne für jede Schule und alle Schüler. Basketball erfreut sich im Schulsport immer größerer Beliebtheit und die NRW-Streetbasketball Tour ist ein guter Termin, das Gelernte im Wettbewerb, der in den meisten Städten mit einem Kurzturnier der Schulmeisterschaft zu kurz kommt, zu zeigen. Zahlreiche Schulteams haben es in den letzten Jahren auch immer wieder bis in das Finale nach Recklinghausen geschafft. Ab sieben Teams erhält die Schule auch eines der begehrten Ballpakete mit zehn Bällen für den Schulsport, überreicht vom Bürgermeister, einem Spieler der ETB Wohnbau Baskets oder dem neuen Geschäftsführer der ETB Wohnbau Baskets Patrick Seidel.

HIER finden Sie den Anmeldeflyer, sowie die Schulbestätigung für die NRW Streetbasketball Tour 2015.

Quelle: Dirk Unverferth

Bild: © Bilddatenbank LSB NRW I Bowinkelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *