Gemeinsames Trainingslager der Turnerinnen

Vom 21.-25. Oktober fand in Kupferdreh das erste gemeinsame Trainingslager der Turnerinnen von TV Kronenburg (Wattenscheid) und TV Kupferdreh statt. Acht Mädchen nutzten die Tage in den Ferien um intensiv an Saltos, gymnastischen Sprüngen oder Elementen am Stufenbarren zu arbeiten. Und sie nutzten sie durchaus erfolgreich. „Einige haben neue Elemente geschafft und alle
bestehende verbessert!“ Zeigte sich Trainer Michael Alfermann erfreut. Dass dieses komprimierte Training seinen Tribut zollen würde war natürlich klar. Muskelkater am Ende der Woche hatten sämtliche Teilnehmerinnen. Dennoch waren auch sie ziemlich zufrieden.

Diana Ricken

© Bild: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.