Neue Landesmeisterin im Eiskunstlauf aus Essen

Kurzmeldung:

Vom 20. bis 22.02. fanden im Eissportzentrum Dortmund wieder die Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen statt. In den Kategorien Anfänger bis Meisterklasse starteten auch 22 Sportlerinnen und Sportler des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins. Nach Kurzprogramm und Kür standen am Ende sehr gute Ergebnisse auf der Habenseite der jungen Essener, denn mit Vivienne Schott (Meisterklasse Damen) stellt der EJE die neue Landesmeisterin im Eiskunstlaufen. Erneut in dieser Saison äußerst erfolgreich holte Lara Messinger in der Kategorie Neulinge Mädchen Platz 1 und damit Gold. Silber ging an Mia Holtkott (Junioren Damen), die Wertungsrichter und Publikum begeisterte und mit jeweils Platz 2 in KP und Kür belohnt wurde. Knappe 1,53 Punkte fehlten Denise Steibler für einen Treppchenplatz, sie belegte bei den Anfängern Mäd. B Platz 4. Weitere Platzierungen wie folgt: Junioren Damen: Lena Wiewiora 5., Michelle Kokotiak 7.; Jugend Mäd.: Joelina Krieger 7., Emma Fellinger 8.; Nachwuchs Jungen: Daniel Holtkott 5.; Nachwuchs Mädchen: Anna Fellinger 6.; Alexandra Wagner 14., Michelle Minor 15.; Neulinge Mäd.: Kimberly Hammerschmidt 7., Angelina Ciszynski 15., Marie Walter 19., Jessyka Staldeker 22., Michelle Kuzinna 24.; Anfänger Mäd. A: Nastassja Tavrovski 10., Greta Schlimm 11., Asya Cakir 18.; Anfänger BK 7: Julia Zeitzmann 5., Nina Janßen 7.

Inge Ciszynski

Bild: © privat/ D. Messinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *