Neue Ruheräume und Sonnenterasse im Grugapark-Kurhaus

Am Sonntag eröffnete das Kurhaus im Grugapark die neuen Ruheräume und die erweiterte Sonnenterrasse für die Gäste der Grugapark-Therme.

In den ehemaligen Gymnastikräumen sind in vier Monaten Bauzeit auf über 200 qm Fläche neue Ruherefugien im asiatischen Stil entstanden.  Zwei große Pagodentempel und LED-illuminierte Shoi Fenster sorgen hier für eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. In den neuen Räumen erwarten 30 bequeme Liegen und Doppelliegen die ruhesuchenden Gäste nach dem Besuch der Saunen oder des Solebeckens.

Die um 150 qm erweiterte Sonnenterrasse begeistert die Gäste mit großzügigen Lounge Möbeln und Sonnenliegen, dem phänomenalen Blick in den Grugapark und ist über einen barrierefreien Zugang mittels Fahrstuhl oder eine Außentreppe erreichbar. Wer also im Kurhaus im asiatischen Stil entspannen möchte, ist herzlich willkommen die neuen Räumlichkeiten zu besuchen.

Annina Blum

Bild: © Kur vor Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *