Neue Yoga- und Pilateskurse beim TVK

Sanft & effektiv – Pilates liegt auch in Kupferdreh voll im Trend – wöchentlicher Kurs ab März

PILATES ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist – eine systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit. Becken und Schulterbereich lassen sich dadurch noch freier gegeneinander verdrehen. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums (Powerhouse) werden Taille und Hüfte – sozusagen als Nebenwirkung – schlanker.
Der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh bietet ab dem 5. März immer dienstagabends einen einstündigen Kurs im neuen Kursraum auf der Kupferdreher Straße. Der Kurs ist für alle Altersklassen und Fitness-Level geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – jeder kann sofort mitmachen, sollte jedoch ein wenig Geduld mitbringen, denn beim Pilates ist noch kein Anfänger vom Himmel gefallen.

Veranstaltungsdetails
Datum: Dienstags, ab 05.03.2019 (8 Termine, 1 Termin pro Woche, kein Kurs in den Osterferien) Uhrzeit: 18:30-19:30 Uhr Kosten: 80,00 EUR (70,00 EUR für Mitglieder) Ort: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kupferdreher Straße 214, 45257 Essen

Stress bewältigen & Beweglichkeit fördern – jetzt noch mehr Yoga-Vielfalt beim TVK

Ende Februar / Anfang März starten 4 neue Kurse im Kursraum Kupferdreher Straße
Kennen Sie schon Iyengar Yoga? Dabei handelt es sich um eine kraftbetonte Übungspraxis, die speziell Muskulatur und Kraft aufbaut, Balance und Beweglichkeit fördert und sowohl für Anfänger wie Geübte gleichermaßen geeignet ist. Iyengar Yoga hilft bei Rückenschmerzen, trägt zum Haltungsaufbau bei, führt zu Fitness, hilft bei Stresssymptomen und fördert so Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.
Oder „Physiotherapie mit Dir selber“? Das ist eine fitnessorientierte Yogavariante für jedes Alter, die dabei hilft, die eigene Mitte wieder zu finden. Das ist für viele Asanas (Positionen) wichtig! Es kann die Kraft genauso verbessern wie die Beweglichkeit, zudem die Gelenke schonend stabilisieren und dem Rücken beim Aufrichten helfen. Fließende Bewegungen im Atemrhythmus werden Dich zu Stundenbeginn aufwärmen und immer wieder im Stundenverlauf zu finden sein.

Übrigens gibt es Yoga auch für Kinder & Jugendliche, denn es gut geeignet, um den Spaß an der Bewegung zu fördern, zu erhalten und neu zu entfachen. Das Erlernen der verschiedenen Asanas wird in unterschiedliche Stundenthemen eingebettet. Außer den Asanas stehen aber auch Lernkomponenten aus dem Leben auf dem Programm (Naturwissenschaft, der eigene Körper, Allgemeinwissen und vieles mehr) – in einem spielerischen Umfeld versteht sich. Das Ende jeder Yogastunde steht im Zeichen der Entspannung (Savasana).

Veranstaltungsdetails
Iyengar Yoga Datum: Donnerstags, ab 28.02.2019 (10 Termine à 90 min., 1 Termin pro Woche) Uhrzeit: 09:30-11:00 Uhr Kosten: 125,00 EUR (100,00 EUR für Mitglieder)

Yoga oder „Physiotherapie mit Dir selber“ Datum: Dienstags, ab 12.03.2019 (10 Termine à 60 min., 1 Termin pro Woche) Uhrzeit: 08:00-09:00 Uhr Kosten: 100,00 EUR (80,00 EUR für Mitglieder)

Kinder-Yoga 5-10 Jahre Datum: Donnerstags, ab 14.03.2019 (10 Termine à 60 min., 1 Termin pro Woche, kein Kurs in den Osterferien) Uhrzeit: 17:00-18:00 Uhr Kosten: 100,00 EUR (80,00 EUR für Mitglieder)

Diana Ricken

 

© Bild: Bilddatenbank LSB NRW, Bowinkelmann

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.