20140920_cardinals-langenfeld_vizemeister_schorn_d-unverferth.png

Assindia Cardinals erkämpfen sich den Vizemeistertitel

Die Assindia Cardinals haben das Rückspiel gegen die Langenfeld Longhorns mit 50:37 in einem wahren Herzschlagfinale gewonnen. Damit gewannen die „Men In Blue“ im letzten Saisonspiel den direkten Vergleich gegen die Longhorns und sind damit Vizemeister der Regionalliga West 2014. Mit den erzielten Punkten stellen die Cardinals dazu noch die beste Offense der Liga, mit

Mehr

LSBNRW_WM2014_Goetze.png

Fußballnationalmannschaft in Essen

Der glorreiche WM-Erfolg unserer Fußballnationalmannschaft machte das vielversprochene "Sommermärchen" endlich wahr. Die Jungs um Jogi Löw sind nach einer Sommerpause nun wieder in ihren Vereinen aktiv und kicken um die Titel. Trotzdem schläft die Vorbereitung auf die kommende Europameisterschaft der Nationalmannschaft nicht. Das Länderspiel gegen Irland am 14. Oktober 2014 findet im Ruhrpott auf Schalke

Mehr

DBMannschaftswettbewerb.png

Bestes Mannschaftsphoto schießen und gewinnen

Sie möchten Ihre Vereinskasse um 1000 Euro verbessern? Die Bahn und der Landessportbund NRW machen dies möglich. Bis zum 30.10.2014 gilt es für sämtliche Sportmannschaften das beste und kreativste Mannschaftsphoto zu schießen, auf www.mannschaftsfoto-nrw.de hochladen und in den sozialen Netzwerken  bewerben. Nun darf man auf viele Likes hoffen und gewinnen! Die beiden Vorraussetzungen sind, dass

Mehr

JochenTack-ZV-140913-004.png

Erster Welterbelauf auf Zollverein ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal der Welterbelauf auf dem Gelände der Zeche Zollverein statt. Bei idealem Laufwetter versammelten sich 1000 Läufer und weitere 2000 Zuschauer. Die Laufstrecken reichten von zweieinhalb, über fünf bis zu zehn Kilometern und wurden von Männern, Frauen, Jugendlichen und Kindern mit Bravur absolviert. Für die Besucher fand ein buntes

Mehr

Hagemeier_DGAC_Schicho.png

Assindia Cardinals am Samstag im kleinen Finale

Mit zwei Auswärtssiegen im Rücken gehen die American Footballer der Assindia Cardinals am Samstag in ihr letztes Heimspiel der Saison 2014. Nachdem die Aachen Vampires auf heimischen Rasen mit 10:61 Punkten deutlich geschlagen wurden, gelang den Cardinals auch am vergangenen Wochenende ein 12:49 Erfolg bei den Dortmund Giants. Die Vampires starteten motiviert in ihr letztes

Mehr

Bilddatenbank_LSBNRW_Bowinkelmann_walking.png

Über zehn Jahre beim ESPO: Ärztin setzt sich für Herzsport und Gehtraining ein

Seit diesem Sommer bietet der Essener Sportbund e.V. eine Erweiterung seines Sportangebotes an. Im Bereich des Rehasports gibt es nun die Möglichkeit für Menschen mit einer peripheren arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) an einem dafür konzipierten Gehtraining teilzunehmen. Eine Ärztin, die sich schon über zehn Jahre für den ESPO engagiert, Dr. Anneliese Rauhut, setzt sich für diese

Mehr

jugendrevgruga.png

Rollsportlerinnen weiterhin auf Medaillenkurs

Nicht nur international sind die Essener Rollkunstläufer erfolgreich. Auch der Nachwuchs zeigt gute Leistungen. Beim Landesjugendwettbewerb NRW in Dinslaken in den Frei- und Figurenläuferklassen holten die 7 Starterinnen des REV Gruga Essen insgesamt 12 Medaillen. Vor allem in der Pflicht zahlte sich mit 6 Medaillen das intensive Training auf der Rollschuhbahn im Grugapark aus. Erfolgreichste

Mehr

Welling290.png

Erstmals Frauen- und Mädchenfußball bei Rot-Weiss Essen

Seine erfolgreiche U23-Mannschaft hatte Rot-Weiss Essen im Sommer vom Spielbetrieb der Oberliga Niederrhein abgemeldet. Dafür tragen nun erstmals in der 107-jährigen Vereinsgeschichte Frauen- und Mädchenfußball-Mannschaften das RWE-Trikot. Neben zwei Seniorenteams bereiten sich eine U17- sowie eine U15-Mannschaft auf den Saisonstart am kommenden Wochenende vor. In grauer Vorzeit hatte Rot-Weiss nicht nur eine Fußball-, sondern auch

Mehr

LAsenioren290.png

Leichtathletik-Senioren ermitteln am Hallo ihre Meister

Das Stadion Am Hallo in Stoppenberg war Austragungsort der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren. Mehr als 500 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet sprinteten über die Kunststoffbahn, gingen in den Ring, sprangen hoch oder weit. Die ältesten Teilnehmer im Feld waren dabei weit über 70 Jahre alt. So knackte Senioren-Weltmeister Roland Heiler (76) mit dem Diskus auch

Mehr

Bilddatenbank_LSB_NRW_Bowinkelmann_195_g.png

Nachwuchsleistungssport in Gefahr?

Die Verkürzung der Gymnasialzeit und die Einführung des Ganztagsunterrichts führen laut einer aktuellen Studie des Landessportbundes NRW teilweise zu dramatischen Entwicklungen im Nachwuchsleistungssport. Die Befragung von Vertretern der 32 olympischen Fachverbände sowie zweier Stützpunktvereine und eines Olympiastützpunktes zeigte, dass die Verkürzung der Schulzeit und der offene Ganztag den gesamten organisierten Sport betreffen, von Vereinen bis

Mehr