TTturnier.png

Platz zwei beim Tischtennis-Bundesentscheid für Emily Johann

Schon auf Kreis- und Bezirksebene hatte Emily Johann bei den Mini-Meisterschaften im Tischtennis kein Spiel verloren. Und da ihr dieses Kunststück auch beim westdeutschen Verbandsentscheid in Recklinghausen gelang, konnte sich die 11-Jährige für das Bundesfinale im thüringischen Mühlhausen qualifizieren. Hier erlebten die besten "Minis” ohne bisherige Wettkampferfahrung aus allen 20 Landesverbänden im Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB)

Mehr

TVK_Sprint-Regatta-Fronleichnam_Seyb_43.png

TVK-Sprintregatta am Fronleichnamstag erfolgreich wiederbelebt!

Essen, 24. Juni 2014 – Es war, als ob es nie eine 2-jährige Regattapause gegeben hätte – so perfekt verlief der Neustart der traditionellen Kupferdreher Sprintregatta am Fronleichnamstag. Entsprechend kommentierte Abteilungsleiter Michael Evers noch am Regattaabend: „Ich hätte nicht gedacht, dass alles so reibungslos abläuft. Dabei haben wir sowohl Team als auch Technik gewechselt. Unser

Mehr

TVK_Kampmann.png

Die Ruderriege des TVK 1877 bittet um Hilfe

Nach einem ebenso turbulenten  wie erfolgreichen Wochenende kehrte die Ruderriege des Turnvereins 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877) aus Hamburg, der letzten Regatta vor den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften, zurück. Unter den Augen der Bundestrainerin erruderte sich die junge Ruderin Laura Kampmann in der Einer-Ausscheidung einen der begehrten Weltmeisterschaftsplätze. Mit dem Sieg im zweiten gesetzten Lauf hat sie

Mehr

SportabzeichenTartan2010_ESPO.png

Vier Gewinnaktionen beim Deutschen Sportabzeichen

Wenn die Temperaturen steigen und die langen Tage Lust auf Bewegung im Freien machen, dann hat das Deutsche Sportabzeichen Hochsaison. Seit über 100 Jahren ist das Deutsche Sportabzeichen ein umfassender Test für die eigene Fitness. Mit seinen nach Alter und Geschlecht gestaffelten Prüfungsanforderungen in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und dem Nachweis der Schwimmfähigkeit

Mehr

Sturmschäden-beim-TVK.png

Aktuell: Sturmschäden beim TV Kupferdreh

Das am Montagabend über Essen aufgezogene Unwetter hat auch auf dem Vereinsgelände des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) schwere Schäden angerichtet. Mit Orkanstärke stürmten Wind und Regen offenbar von Heisingen in Richtung Kupferdreh und trafen dabei das TVK-Gelände mit voller Wucht. Große Mengen Wasser drangen ins Haus ein, das Dach der Rennboothalle wurde stark beschädigt,

Mehr

Manfred-Brocker290.png

Manfred Brocker: Zum 75sten zur Tischtennis-WM nach Neuseeland

Als 1982 in Göteborg die Premiere der Weltmeisterschaften für Tischtennis-Senioren stattfand, nahmen 450 Starter aus 21 Nationen teil. Inzwischen steht der Rekord bei 3.650 Teilnehmern. Diese Zahlen von 2006 in Bremen wurden bei den 17. Titelkämpfen im neuseeländischen Auckland zwar nicht übertroffen, denn dazu trugen vor allem die Entfernung und Kosten bei. Das ist auch

Mehr

kur_vor_ort.jpg

Neue Ruheräume und Sonnenterasse im Grugapark-Kurhaus

Am Sonntag eröffnete das Kurhaus im Grugapark die neuen Ruheräume und die erweiterte Sonnenterrasse für die Gäste der Grugapark-Therme. In den ehemaligen Gymnastikräumen sind in vier Monaten Bauzeit auf über 200 qm Fläche neue Ruherefugien im asiatischen Stil entstanden.  Zwei große Pagodentempel und LED-illuminierte Shoi Fenster sorgen hier für eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. In den neuen

Mehr

Messe12.png

Lokales Sportgeschehen auf spannende Weise neu entdecken – Messe 2014

Auch in diesem Jahr wird es auf der „Mode,Heim und Handwerk“ wieder sportlich. Ab dem 08. November präsentiert sich der Essener Sportbund, zusammen mit den teilnehmenden Akteuren, den Besuchern. Die lokale Sportszene ist groß und vielfältig, was durch abwechslungsreiche Vorführungen von den Sportvereinen auf großen Aktionsflächen gezeigt wird. Es gibt zahlreiche Informationsstände, die den Messebesuchern

Mehr

Hesse290.png

Freibad Dellwig erstrahlt in neuem Glanz

Die Zahl der Skeptiker war groß, als vor Jahren im Zuge des „Bäderkompromisses“ die Verkleinerung der Wasserfläche im Freibad Dellwig beschlossen wurde. Und so mancher befürchtete schon den schleichenden Tod des einzigen noch existierenden Essener Freibades nördlich der A 40, als die Freibadsaison 2013 nach PCB-Funden komplett ins Wasser fiel. Nun erstrahlt „Hesse“ jedoch in

Mehr