Über zehn Jahre beim ESPO: Ärztin setzt sich für Herzsport und Gehtraining ein

Seit diesem Sommer bietet der Essener Sportbund e.V. eine Erweiterung seines Sportangebotes an. Im Bereich des Rehasports gibt es nun die Möglichkeit für Menschen mit einer peripheren arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) an einem dafür konzipierten Gehtraining teilzunehmen. Eine Ärztin, die sich schon über zehn Jahre für den ESPO engagiert, Dr. Anneliese Rauhut, setzt sich für diese

Mehr

Rollsportlerinnen weiterhin auf Medaillenkurs

Nicht nur international sind die Essener Rollkunstläufer erfolgreich. Auch der Nachwuchs zeigt gute Leistungen. Beim Landesjugendwettbewerb NRW in Dinslaken in den Frei- und Figurenläuferklassen holten die 7 Starterinnen des REV Gruga Essen insgesamt 12 Medaillen. Vor allem in der Pflicht zahlte sich mit 6 Medaillen das intensive Training auf der Rollschuhbahn im Grugapark aus. Erfolgreichste

Mehr

Erstmals Frauen- und Mädchenfußball bei Rot-Weiss Essen

Seine erfolgreiche U23-Mannschaft hatte Rot-Weiss Essen im Sommer vom Spielbetrieb der Oberliga Niederrhein abgemeldet. Dafür tragen nun erstmals in der 107-jährigen Vereinsgeschichte Frauen- und Mädchenfußball-Mannschaften das RWE-Trikot. Neben zwei Seniorenteams bereiten sich eine U17- sowie eine U15-Mannschaft auf den Saisonstart am kommenden Wochenende vor. In grauer Vorzeit hatte Rot-Weiss nicht nur eine Fußball-, sondern auch

Mehr

Leichtathletik-Senioren ermitteln am Hallo ihre Meister

Das Stadion Am Hallo in Stoppenberg war Austragungsort der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren. Mehr als 500 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet sprinteten über die Kunststoffbahn, gingen in den Ring, sprangen hoch oder weit. Die ältesten Teilnehmer im Feld waren dabei weit über 70 Jahre alt. So knackte Senioren-Weltmeister Roland Heiler (76) mit dem Diskus auch

Mehr

Nachwuchsleistungssport in Gefahr?

Die Verkürzung der Gymnasialzeit und die Einführung des Ganztagsunterrichts führen laut einer aktuellen Studie des Landessportbundes NRW teilweise zu dramatischen Entwicklungen im Nachwuchsleistungssport.   Die Befragung von Vertretern der 32 olympischen Fachverbände sowie zweier Stützpunktvereine und eines Olympiastützpunktes zeigte, dass die Verkürzung der Schulzeit und der offene Ganztag den gesamten organisierten Sport betreffen, von Vereinen

Mehr

Mach mit und ZUMBA® Dich Fit – neues Angebot beim TVK

Noch sind Plätze frei im Burgaltendorfer ZUMBA®Fitness Kurs, den der TVK 1877 e.V. Essen-Kupferdreh im großen Saal des Herz-Jesu Gemeindehauses vor zwei Wochen ins Leben gerufen hat. Die Kursteilnehmer dürfen sich auf rhythmische Latino-Klänge und internationale Beats freuen, die direkt zum Mitmachen einladen. Ehe man sich versieht, haben sich ganz nebenbei Kondition und Energie verbessert.

Mehr

FC Kray nach Derbysieg vorübergehend die Nummer eins

Die Vormachtstellung der Rot-Weissen im Essener Fußball schien auf ewig zementiert. Zwar kickte der Traditionsclub von der Hafenstraße in der jüngeren Vergangenheit ab und an mal mit dem ETB Schwarz-Weiß in einer Klasse (zuletzt 2010/2011 in der NRW-Liga), doch hatte RWE in der Tabelle immer die Nase vorn. Auch, als der FC Kray vor zwei

Mehr

TuSEM peilt in der Tischtennis-Bundesliga Platz zwei an

Alle vier Jahre gerät Tischtennis in den Fokus der Öffentlichkeit. Wenn sich die Chinesen bei Olympischen Spielen an der Platte duellieren, dann sitzen selbst eingefleischte Fußballfans gebannt vor dem Fernseher und bewundern die unglaubliche Präzision der Asiaten. Oder sie drücken den deutschen Tischtennis-Assen die Daumen. Schließlich zählen Rekord –Europameister Timo Boll oder der Olympia-Dritte Dimitij

Mehr

Erfolgreicher Saisonauftakt für Eiskunstläuferin Nicole Schott

Erfolgreicher Saisonstart für Eiskunstläuferin Nicole Schott. Beim ISU Grand Prix in Ljubljana belegte die Athletin des Essener Jugend-Eiskunstlaufvereins (EJE) mit 91,43 Punkten einen ausgezeichneten siebten Platz. Sie war in der slowenischen Hauptstadt die einzige deutsche Teilnehmerin unter Sportlerinnen aus 22 Ländern. Nach ihrem Wechsel von Essen ins Bundesleistungszentrum Oberstdorf trainiert Nicole Schott nun bei Erfolgstrainer

Mehr