Eröffnung der Swingolf-Saison 2019

Es wird Zeit, aus dem Winterschlaf aufzuwachen, wenn es auf dem Rutherhof in Essen wieder heißt: „Swin on“. Die Swingolf-Saison in Essen startet am kommenden Wochenende und der 1. SGC Essen 2010 e.V. sowie der Rutherhof freuen sich auf zahlreiche Besucher und Spieler. Das Saisoneröffnungsturnier findet am Sonntag, den 14. April 2019 auf dem Essener Swingolfplatz in Essen-Schuir statt. Der dort beheimatete Verein, der 1. SGC Essen 2010 e.V. empfängt 38 Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland. An dem Turnier nehmen sowohl Freizeit- als auch Lizenzspieler teil. Das Saisoneröffnungsturnier ist eine gute Gelegenheit, sich nach der langen Winterpause wieder an die Spielgeräte zu gewöhnen, den bekannten Bewegungsablauf abzuspulen und sich gemeinsam mit anderen Spielerinnen und Spielern auf dem gewohnten Terrain zu messen.
Auch die Bundesliga-Saison, die traditionell in Iserloy bzw. Rastede (nähe Oldenburg) startet, rückt immer näher. Sieben Vereine werden sich dann an sieben Spieltagen miteinander messen. Die Essener Strauße, denen im vergangenen Jahr der Sprung auf das oberste Treppchen in der Bundesliga-Wertung gelang, setzt alles daran, den Titel auch in diesem Jahr in den Ruhrpott zu holen.

Annika Bankmann

© Bild: SGC Essen e.V.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.