Selbstverpflichtung gegen Gewalt im Sport in Essen

Nach immer wiederkehrenden Krawallen auf dem Fußballplatz mit zum Teil schwerwiegenden Verletzungen hat der Essener Sportbund e.V. zusammen mit den beiden Fußballkreisen eine Verpflichtungserklärung für die Vereine entworfen.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie im nachfolgenden Presseartikel aus der WAZ vom 31.03.2015. Und HIER, im Artikel "Essener Fußball zeigt Einigkeit gegen Gewalt" vom 01.04.2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *