Selbstverteidigungskurse für Kids und junge Frauen

Neue Selbstverteidigungskurse starten beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh am 06.01.2020.  Seit vielen Jahren bietet der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupfer-dreh (TVK 1877) Selbstverteidigungskurse für unterschiedliche Zielgruppen an. Am 6. Januar starten nun zwei neue Kurse – einer für Kids und einer für junge Frauen.
Die Kurse umfassen jeweils 4 Trainingseinheiten und eignen sich für Kids und junge Frauen, die lernen wollen, wie sie sich mit einfachen und effektiven Techniken aus einem Mix verschiedener Kampfsporttechniken in Gefahrensituationen verteidigen können – ohne, dass es dafür einer allzu großen Körperkraft bedarf. Die Techniken sind leicht zu erlernen und können von jedem sofort mitgemacht werden.

Kursinhalte sind neben den zu erlernen-den Selbstverteidigungstechniken und Präventionsmaßnahmen, die Steigerung der Fitness und Gesundheit, der Konzentrationsfähigkeit, sowie das Gewinnen an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Zusätzlicher Fokus wird beim Training mit den Kindern auf Motorik, Ko-ordination und Selbstbehauptung gelegt, beim Training mit jungen Frauen auf Kondition, Beweglichkeit und Motorik. Deswegen starten die Frauen-Trainings mit einer intensiveren Aufwärm- und Gymnastikeinheit.

Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de erfolgen.

Veranstaltungsdetails:

Selbstverteidigung für Kids
Uhrzeit: 18:45-19:45 Uhr
Einheiten: 4 x 1 Stunde / Kurs (wöchentlich, montags, Start: 06.01.2020)
Kosten: 28,00 € / Kurs
Altersgruppe: 6-14 Jahre

Selbstverteidigung für junge Frauen
Uhrzeit: 20:00-21:30 Uhr
Einheiten: 4 x 1,5 Stunden / Kurs (wöchentlich, montags, Start: 06.01.2020)
Kosten: 42,00 € / Kurs (38,00 € für Mitglieder)
Altersgruppe: ab 15 Jahre

Rahmendaten für beide Kurse
Start: Montag, 06.01.2020
Ort: TVK Kursraum Kupferdreher Str. 214, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de

Weitere Infos: www.tvk-essen.de/selbstverteidigung
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

Diana Ricken

© Bild: Bilddatenbank LSB NRW, A. Bowinkelmann

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.