TC Freisenbruch geht mit gutem Beispiel voran

Kurzmeldung:

Der TC Freisenbruch startete eine tolle Aktion. Die Fußballer richteten ein Benefiz-Spiel aus, um auf die Wichtigkeit von Organspenden aufmerksam zu machen. Ein toller Gast, Michael Tönnies, freute sich über die zahlreichen Besucher. Der „Busch“ war rappelvoll und dazu feierte man noch einen 5:0 Sieg im Spitzenspiel. Fußballherz, was willst du mehr!

Der Verein möchte sich auf diesem Weg bedanken, dass so viele Zuschauer an diesem tollen Event teilgenommen und den Weg in das Waldstadion Bergmannsbusch gefunden haben. Insgesamt 167 Zuschauer fanden sich ein, um die Mannschaften anzufeuern. Mit dieser Zuschauerzahl hat der Verein am diesem Wochenende den Zuschauerrekord für ein Herren-Fußballspiel in Essen aufgestellt.

Auch der Bundesverband der Organtransplantierten hat sich für die rundum gelungene Aktion bedankt.

Quelle: TC Freisenbruch

Bild: © TC Freisenbruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *