TC Kray 1892 e.V.: Keine Überaschungen beim 3. Lauf der Nike Winterlaufserie

Bei guten Bedingungen ging Lauf Drei der Nike Winterlaufserie mit über 3000 Startern über die Bühne: Die Strecke war in ausgezeichnetem Zustand, vom Veranstalter ASV Duisburg bestens gesichert und mit ausreichend Verpflegungsstellen für die Athleten organisiert. Beim Halbmarathon gewann bei den Frauen Annika Vössing (LAV Oberhausen) in 1:20:48 Std.; Carina Fierek (TUS Xanten) wurde in 1:25:01 Std. Zweite und als Drittplatzierte ging Cornelia Buß (SG Borken) in 1:28:17 Std. ins Ziel. Bei den Männern gewann Manuel Meyer (TV Wattenscheid) in 1:10:40 Std. Platz Zwei sicherte sich in 1:13:35 Std. Robert Tausewald (LG Coesfeld). Dritter in 1:15:30 Std. wurde Matthias Rück (TG Neuss).

Annika Vössing und Manuel Meyer siegen erneut: Genau in der Reihenfolge wie beim Halbmarathon ging auch die Serienwertung aus: Annika Vössing und Manuel Meyer siegten klar.

Zwei Podestplätze für den TC Kray beim Halbmarathon: Das Laufteam der Krayer hatte einige Ausfälle zu verkraften. Zwei Läufer liefen die 10 Kilometer der kleinen Serie. Immerhin noch 8 Starter liefen den Halbmarathon der großen Serie. Bei den Frauen lief Barbara Sult in 1:44:20 Std. auf den 2. Platz der W60. Kerstin Stützer lief in 1:46:07 Std. auf Rang 10 der W40. Dorothea Jansen überzeugte mit ihren 2:06:58 Std. und Platz 24 der W55. Bei den Männern lieferte Rafael Rodriguez Baena das beste Krayer Ergebnis und lief als 3. in neuer persönlicher Bestzeit mit 1:20:23 Std. auf das Podium der M45 und als 18. im Gesamteinlauf. Norbert Gers lief in 1:38:43 Std auf den 28. Platz der W55. Ulrich Lenders und Ralf Schuster waren gemeinsam unterwegs und steigerten ihr Tempo gleichmäßig. Am Ende steht für die Beiden eine ordentliche Zeit von 1:53:10 zu Buche. Ulrich Müller wurde in 2:19:32 Std. 67. der M60.

Über die 10 Kilometer wurde die Dauerwalkerin der Krayer, Marlies Küntzer, in 1:16:11 Std. der 7. Platz in der W65. Thorsten Meyer wurde in 53:53 Min. 47. der M30.

9 Krayer in der Serienwertung: Platz 2 (W60) für Barbara Sult und Platz 3 für Rafael Rodriguez Baena (M45) sind die besten Platzierungen des TC Kray 1892 e.V. in der Serienwertung. Aber auch die anderen Krayer konnten im 3. Lauf noch Boden für die Serie gut machen.

Alle Krayer in der Serienwertung:
Große Serie
W40 Platz 10 Kerstin Stützer
W55 Platz 20 Dorothea Jansen
W60 Platz 2 Barbara Sult
M45 Platz 3 Rafael Rodriguez Baena
M50 Platz124 Ulrich Lenders
M55 Platz 21 Norbert Gers
M60 Platz 55 Urich Müller

Kleine Serie
W65 Platz 5 Marlies Küntzer
M30 Platz 26 Thorsten Meyer

Alle Ergebnisse:
http://results.frielingsdorf-datenservice.de/2016/…

Ralf Schuster

 

Bild: © Ralf Schuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *