Pressestelle

Lauf- und Walking-Saisoneröffnung 2020 abgesagt

Es sollte eine schöne Party werden, die diesjährige traditionelle Eröffnung der Lauf- und Walking-Saison unter dem Motto „Laufen und Walken ist grenzenlos“, geplant für den 19. April auf der Mondscheinwiese im Essener Stadtwald. Wegen der aktuellen Corona-Ereignisse hatten die Verantwortlichen (LVN, ESPO / Lauftreff Haumannplatz) um Lauftreff-Koordinator Leonhard Doetsch die Veranstaltung schon frühzeitig abgesagt. Schade,

Mehr

ESPO Geschäftsstelle geschlossen / Homeoffice

Die Geschäftsstelle des Essener Sportbundes e. V. ist ab sofort in Anlehnung an die aktuelle Aufforderung und Empfehlung zur Eindämmung des Corona-Virus geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aber weiter im Dienst (Homeoffice). Sie können uns telefonisch erreichen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der derzeit eingerichteten Rufumleitungen wir keine Rückrufe vornehmen können, da

Mehr

neue Allgemeinverfügung der Stadt

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, wie schon angekündigt verweisen wir hiermit auf die neue Allgemeinverfügung der Stadt zur Verhütung und Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus. Alle Sportstätten – ob Indoor oder Outdoor – müssen demnach Ihren Betrieb ab Dienstag ruhen lassen. Bezüglich der vielen offenen Fragen z.B. darüber wie mit Individualsport umzugehen ist, sind wir mit

Mehr

Allgemeinverfügung der Stadt zum Umgang mit Veranstaltungen

Zum Thema „Coronavirus und sportliche Veranstaltungen“ möchten wir Sie über den aktuellen Stand informieren und auf die neue Allgemeinverfügung der Stadt Essen zum Umgang mit Veranstaltungen unter 1.000 Besucher*innen verweisen. Demnach müssen Veranstaltungen von 500 – 1000 Personen 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei der Stadt Essen angemeldet werden. Mehr unter dem Link der Stadt Essen:

Mehr

ESPO / ESBG sagt seine Herzsportgruppen ab

Aufgrund des sich derzeit ausbreitenden Coronaviruses COVID-19 hat der Essener Sportbund e.V./die Essener Sport-Betriebsgesellschaft mbH in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Essen beschlossen, ihren Herzsport zu Ihrem Schutz zunächst bis Ende April auszusetzen. Die Information, ob die Herzsportgruppen ab Mai wieder stattfinden, werden wir Ende April unter www.essener-sportbund.de veröffentlichen. Essener Sportbund e.V./Essener Sport-Betriebs GmbH

TUSEM A-Jugend alle Chancen auf Viertelfinale

Handball Bundesliga: VfL Bad Schwartau – Tusem 26:34 (14:10). Durch die überraschende 34:36-Niederlage der HSG Handball Lemgo gegen Nettelstedt übernahm die A-Jugend des Tusem in der Pokalrunde die Tabellenführung in der Gruppe Nord und besitzt damit weiter alle Chancen auf die Qualifikation für das DM-Viertelfinale. Die Entscheidung fällt zum Abschluss der Vorrunde in den kommenden

Mehr

EJE stellt Vize-Landesmeisterin

Nach drei Entscheidungstagen bei den Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen, die in Dortmund vom 21.02. bis 23.02.2020 stattgefunden haben, stehen folgende Ergebnisse fest: Lara Messinger vom Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein bekleidet durch ihren zweiten Platz in der Kategorie Junioren Damen die Position der Vizelandesmeisterin. Aber auch die weiteren Ergebnisse der Essener können sich sehen lassen. Fünf erste Plätze,

Mehr

Angebot für Rennradfahrer

Jeden Freitag (März bis Oktober) treffen sich die Rennradfahrer vom RRC „Blitz“-Kray 1953 e. V. um 18.00 Uhr an der „Zornigen Ameise“ in Essen-Bergerhausen zu „ihrer“ sportlichen Runde. Hierzu werden alle interessierten Gäste aus Essen und Umgebung herzlich eingeladen um mitzufahren. Weitere Infos unter 0179 142 37 66 oder unter www.blitzkray.de/termine-infos.htm Herbert Stimper © Bild:

Mehr