Lauf- und Walking-Saisoneröffnung 2020 abgesagt

Es sollte eine schöne Party werden, die diesjährige traditionelle Eröffnung der Lauf- und Walking-Saison unter dem Motto „Laufen und Walken ist grenzenlos“, geplant für den 19. April auf der Mondscheinwiese im Essener Stadtwald. Wegen der aktuellen Corona-Ereignisse hatten die Verantwortlichen (LVN, ESPO / Lauftreff Haumannplatz) um Lauftreff-Koordinator Leonhard Doetsch die Veranstaltung schon frühzeitig abgesagt. Schade,

Mehr

Gesundheitssport für zu Hause

Sport ist wichtig! Weil er fit hält, das Immunsystem stärkt und hilft, Beschwerden und Krankheitssymptome zu mindern. Die Trainer*innen der Sport- und Gesundheitszentren sind deshalb gerade engagiert dabei, die bekannten Übungen für Euch in Kurzfilmen zusammenzustellen. Nach und nach werdet Ihr für die einzelnen Körperregionen oder auch Krankheitsbilder immer mehr Anregungen für Euer Bewegungstraining zu

Mehr

Angepasste Allgemeinverfügung und interessante Links der Stadt Essen

Nachdem seit heute eine neue Erlasslage des Landes NRW gilt, hat die Stadt Essen eine Ergänzung der Allgemeinverfügung veröffentlicht. Diese finden Sie unter https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_einschraenkungen_oeffentliches_leben.de.html .   Zudem sind die aktualisierten Informationen der Stadt Essen zum Thema Corona über folgende Links zu finden: https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_aktuell.de.html https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus.de.html   Einschränkungen bei der Stadtverwaltung finden Sie unter: https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_verwaltung.de.html  

ESPO Geschäftsstelle geschlossen / Homeoffice

Die Geschäftsstelle des Essener Sportbundes e. V. ist ab sofort in Anlehnung an die aktuelle Aufforderung und Empfehlung zur Eindämmung des Corona-Virus geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aber weiter im Dienst (Homeoffice). Sie können uns telefonisch erreichen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der derzeit eingerichteten Rufumleitungen wir keine Rückrufe vornehmen können, da

Mehr

neue Allgemeinverfügung der Stadt

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, wie schon angekündigt verweisen wir hiermit auf die neue Allgemeinverfügung der Stadt zur Verhütung und Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus. Alle Sportstätten – ob Indoor oder Outdoor – müssen demnach Ihren Betrieb ab Dienstag ruhen lassen. Bezüglich der vielen offenen Fragen z.B. darüber wie mit Individualsport umzugehen ist, sind wir mit

Mehr

Absage Sportabzeichen-Ehrentag

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde, die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung des Coronavirus lässt uns leider keine andere Wahl, als die für den 27. März 2020 geplante Ehrungs-veranstaltung zum Deutschen Sportabzeichen hier bei uns im Haus des Sports abzusagen. Die Gesundheit aller Beteiligten hat in diesen herausfordernden Zeiten absolute Priorität. Da es

Mehr

Weitere Maßnahmen der Landesregierung NRW

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, da uns sehr viele Anfragen erreichen, möchten wir Sie vorab – ergänzend zu unserer gestrigen Information – über den aktuellen Stand informieren, so dass damit die meisten Fragen zum Thema beantwortet werden. Unsere gestrige Information beruhte auf Angaben der Stadt Essen. Unten sehen Sie nun den heutigen Beschluss der Landesregierung. Alle

Mehr

In Essen sind ab spätestens Montag alle Sporteinrichtungen geschlossen

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, sehr geehrte Damen und Herren, wie wir aktuell über die zuständige Sportdezernentin Frau Raskob soeben erfahren haben, wird in der neuen Allgemeinverfügung der Stadt Essen zum Umgang mit dem Coronavirus geregelt werden, dass die städtischen Sporteinrichtungen spätestens Montag geschlossen werden. Hierzu gehören alle Schwimmbäder, Turn- und Sporthallen, Gymnastikhallen und ungedeckte Sporteinrichtungen

Mehr

Allgemeinverfügung der Stadt zum Umgang mit Veranstaltungen

Zum Thema „Coronavirus und sportliche Veranstaltungen“ möchten wir Sie über den aktuellen Stand informieren und auf die neue Allgemeinverfügung der Stadt Essen zum Umgang mit Veranstaltungen unter 1.000 Besucher*innen verweisen. Demnach müssen Veranstaltungen von 500 – 1000 Personen 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei der Stadt Essen angemeldet werden. Mehr unter dem Link der Stadt Essen:

Mehr